Fahrzeugverkleidung

///Fahrzeugverkleidung
Fahrzeugverkleidung2017-06-25T17:39:03+00:00

Fahrzeugverkleidung

Aludium stellt glänzendes und gebürstetes Aluminium für die Fahrzeugverkleidung (innen und außen) her.

Die Aludium Produkte für die Fahrzeugverkleidung führen dank der durchgehend hohen Oberflächenqualität und dem unschlagbaren Ansprechen auf glänzende, eloxierte und farblackierte Oberflächenbearbeitungen den Markt für dekorative Ausführungen an.

Unsere Produkte werden von Designern aus der Automobilindustrie verwendet, um ultraleichte, funktionelle und ästhetische Bauteile für interne und externe Anwendungen zu erstellen, wie beispielsweise:

  • Armaturenbretter und Innenausstattung
  • Türelemente
  • Motorhaubenelemente
  • Dachschienen.

All unsere Produkte für die Fahrzeugverkleidung sind mit folgenden Ausstattungen verfügbar:

  • Die Oberflächenbehandlungen umfassen Bright (glänzend); Industrial Bright (industriell glänzend) und Commercial Bright (kommerziell glänzend); Fine (fein) und Grand Brilliant (prachtvoll glänzend).
  • Oberflächenstrukturen, die nach den Anforderungen einzelner PKW-Hersteller angefertigt werden können.

Aludium bietet zwei patentierte Produkte, die zur Erstellung einzigartiger Oberflächen im Fahrzeuginnenbereich eingesetzt werden und teure Handarbeit überflüssig machen. Diese beinhalten:

  • Decorandum® – Aludiums innovative, ultraleichte und kosteneffiziente Alternative zu Edelstahl. Decorandum® ist in fünf unterschiedlichen Oberflächenbeschaffenheiten verfügbar und wird in unseren speziellen Anlagen fertiggestellt; es ist ab Lieferung sofort einsatzfähig. Klicken Sie hier, um die technischen Angaben zu Decorandum® zu sehen.
  • Texturandum (Patent angemeldet) – Mit dieser Technologie kann jedes klar definierte Muster auf das Aluminium aufgebracht werden. Dazu können natürliche Muster wie Leder, Wabenmuster und Elefantenhaut oder auch geometrische Muster wie Kohlenstofffaser- oder Schachbrettmuster gehören. Es können sogar grafische Elemente wie Logos oder Schriftzeichen aufgebracht werden. Klicken Sie hier, um die technischen Angaben zu Texturandum zu sehen.

Die metallurgische Struktur der Produkte von Aludium erleichtert die Prozesse des Zeichnens, der Formung und der Montage, die für Fahrzeugverkleidungsanwendungen erforderlich sind. Diese Eigenschaften werden durch Anwendung der fortschrittlichen Herstellungstechnologie von Aludium und dem Einsatz von Legierungen mit einem hohen Reinheitsgrad erzielt.

Mit seiner umfassenden Erfahrung und der Reihe an Geräten für die Prototypenfertigung steht das Cindal Forschungs- und Entwicklungszentrum den Herstellern von Fahrzeugverkleidung beim Design und der Optimierung ihrer Produkte zur Seite. Das Cindal Forschungs- und Entwicklungszentrum kann die Designer der Fahrzeugverkleidung beispielsweise dahingehend beraten, wie dünne Aluminiumschichten auf Kunststoffteile aufzutragen sind. Dies verleiht den Kunststoffteilen nicht nur das Aussehen und das Gefühl von Aluminium, sondern bietet den Fahrzeugherstellern auch eine leichtere und kosteneffizientere Alternative zu komplettem Aluminium.

Weiter unten finden Sie mehr zum Portfolio von Aludium.

KALTGEWALZTE COILS, BÄNDER UND BLECHE FÜR DIE FAHRZEUGVERKLEIDUNG
Legierung Oberflächen Härtegrad
1050, 1070, 5005, 5505, 5657, 3103, 8014 Decorandum®Texturandum, Produktsortiment Industrial Bright, Bright, Commercial Bright, Fini Brillant, Grand Brillant O, H2x, H1x
Format Stärke (in mm) Breite (in mm)
Band & Blech 0,3 – 1,0 mm 46 – 1500 mm